Ein Unternehmen der VIVATIS Holding AG Steirische Tierkörperverwertung
Infobox


Vom Reststoff zum Rohstoff

Die natürlichen Ressourcen unserer Erde werden knapper. Deshalb lernen wir, sorgsam damit umzugehen. Unsere Umwelt ist kostbar, denn sie sichert die Zukunft nachfolgender Generationen. Was heute mit wachsenden Recyclingquoten als innovativ und verantwortungsbewusst im Umgang mit der Umwelt gefeiert wird, betreibt die Tierkörperverwertungsindustrie schon seit Jahrzehnten.

 


Organische Dünger

Aufgrund der Zusammensetzung ist das von der ST. TKV erzeugte Fleischmehl
Kat. 3 ein organischer Dünger mit folgenden Wertstoffen:
 

StercusNaturale

- organische Substanz: min 70%
- Stickstoff gesamt: min 7%
- Phosphat gesamt: min 7%
- Kalium wasserlöslich: min 0,4%
- Calcium: min 10%

 
StercusNaturale pelletiert StercusNaturale pelletiert

- organische Substanz: min 70%
- Stickstoff gesamt: min 7%
- Phosphat gesamt: min 7%
- Kalium wasserlöslich: min 0,4%
- Calcium: min 10%
 
Federmehl Kat. 3 Federmehl Kat. 3
 
Blutmehl Kat. 3 Blutmehl Kat. 3
 
 


Rohstoffe für PET-Food und Chemische Industrie:

Geflügelfett Kat.3 Geflügelfett Kat.3
wird als Komponente in der Pet-Food Industrie eingesetzt.
 
Tierfett Kat. 3 Tierfett Kat. 3
wird als Rohstoff in der Chemischen Industrie, Biodiesel- und Futtermittelindustrie eingesetzt.
 
Geflügelmehl Kat.3 Geflügelmehl Kat.3
wird als Komponente in der Pet-Food Industrie eingesetzt.
 

Bevor unsere hochwertigen Produkte zur Verladung gelangen, werden laufend Proben entnommen. Diese werden dann in unserem hauseigenen Labor analysiert. Damit ist sicher gestellt, dass die strengen Qualitätsanforderungen unserer Kunden eingehalten und nur erstklassige und kontrollierte Endprodukte ausgeliefert werden.

 
Labor TKV